Urlaub im Westerwald

Der Westerwald: Familienurlaub, Ferienhäuser, Sport, Wandern und Erholung

Karte Westerwald

Westerwald Urlaub in Ferienwohnung, Ferienhaus, Apartment, Hotel, Pension...


Der Westerwald ist ein Mittelgebirge in Rheinland-Pfalz, geringere Anteile haben die Bundesländer Hessen und Nordrhein-Westfalen, es umfasst den zwischen Mittelrheintal, unterem Lahntal sowie dem Dill- und Siegtal gelegenen Teil des Rheinischen Schiefergebirges.

Welche Aspekte auch immer für einen Urlaub im Westerwald sprechen, es ist auf alle Fälle eine gute Entscheidung. Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub in Deutschland und das am liebsten hier im Westerwald.

Westerwald UrlaubEs gibt unglaublich viele wunderschöne Gebiete und Regionen im deutschen Raum, die Entspannung, Freizeitaktivität sowie Wohlbefinden garantieren. Eines dieser Gebiete ist zweifellos der Westerwald, der mit seinen Seen, Bergen und Tälern verzaubert und so manche Sehenswürdigkeit zu bieten hat.

Der Hohe Westerwald im Raum Bad Marienberg ist weitgehend eine waldlose Hochfläche (im Fuchskauten 656 m über dem Meeresspiegel). Er grenzt im Norden an das Siegerland und ist im Osten, Süden und Westen vom Oberwesterwald (350-550 m über dem Meeresspiegel) umgeben, dessen Ränder oft tief zerschnitten sind.

Zum Rhein hin schließen sich die Hochflächen des Vorderen Westerwalds bis zum Siebengebirge und der Montabaurer Westerwald mit der Montabaurer Höhe (bis 545 m über dem Meeresspiegel) an.

Im Westerwald finden Sie viele Unterkünfte wie Ferienhäuser, Appartements und Ferienwohnungen, Hotels, Gasthäuser und Pensionen. Genießen Sie lieber den Service und die Verpflegung, also den Luxus, sich im Urlaub um nichts kümmern zu müssen? In Hotel, Gasthof oder Pension genießen Sie diese Vorzüge. Dagegen haben Sie im Ferienhaus Ihre Ruhe und dazu Platz für die ganze Familie und vielleicht auch für den Hund. Auch in Appartement und Ferienwohnung können Sie Ihren Urlaub individuell, ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und vor allem in Ihrem eigenen Zeitrhythmus genießen.

Sie möchten Ihren Urlaub für sportliche Aktivitäten nutzen und die Natur erkunden? Dann sind Sie im Westerwald goldrichtig. Der Westerwald bietet eine Vielzahl an sportlichen Möglichkeiten, und das nicht nur im Sommer.

Gasthaus - Urlaub im WesterwaldWanderer und Radfahrer kommen durch den 235 Kilometer langen Fernwanderweg "Westerwald-Steig" mit Sicherheit auf ihre Kosten. Diverse Wanderrouten bieten neben einer idyllischen und erholsamen Natur eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten.

um sportlichen Angebot zählt auch Paragliding, Drachenfliegen, Kanufahrten, Reiten, Golf und vieles mehr. Wenn Sie Ihren Urlaub im Winter geplant haben, präsentiert sich der Westerwald besonders reizvoll. Schneebedeckte Gebirgskuppen und weiße Wälder machen den Spaziergang durch die Natur zu einem Erlebnis.

Im Winter sorgen Loipen und Pisten sowie Winterwanderwege für den sportlichen Rahmen Ihres Urlaubs.

Natürlich darf das Badevergnügen, insbesondere bei einem Familienurlaub mit Kindern, nicht zu kurz kommen. Der Westerwald verfügt über eine große Anzahl an Badeseen, die den Tag im Fluge vergehen lassen.

Beispielsweise der Dreifelder Weiher, der größte See der Westerwälder Seenplatte. Hier kommen nicht nur Wasserratten auf ihre Kosten, denn Rudern, Surfen und Tretbootfahren verkürzen den Tag um ein Weiteres. Sie möchten Ihren Kindern Spaß und Abenteuer bieten? Mit den Wild- und Freizeitparks im Westerwald dürfte Ihnen das spielend gelingen.

Kulturbegeisterte werden den Westerwald lieben, denn neben dem sehenswerten Kannenbäckerland, hat der Westerwald noch eine Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Historische Ortschaften versetzen Sie in eine andere Zeit, während viele ausgezeichnete Museen Ihre Tagesausflüge abwechslungsreich und interessant gestalten.

Limes-Turm, Westerwald Urlaub bei HillscheidIm Westerwald begeistern Land, Leute und Sehenswürdigkeiten sowie Spezialitäten kulinarischer Art. Lassen Sie sich vom Westerwald verzaubern und erleben Sie einen Urlaub, der Ihnen und Ihrer Familie in bester Erinnerung bleiben wird.

Der westliche Westerwald gehört zum Naturpark Rhein-Westerwald, der südliche Westerwald zum Naturpark Nassau.

Beliebte Ausflugsziele sind unter anderem die zahlreichen Talsperren und Seen, zum Beispiel die Westerwälder Seenplatte mit sieben großen ehemaligen Fischzuchtteichen bei Hachenburg, und die interessante Zisterzienserabtei Marienstatt.

Ob die speziellen Töpferwaren im Kannenbäcker Land, die Campingplätze an der Krombach-Talsperre in herrlicher Natur oder lauschige mittelalterliche Innenstädte, ob kleine, familiengeführte Hotels, quirlige Bettenburgen mit Kegelclub-Feeling oder schicke Wellness-Oasen:

Der Westerwald bietet als Urlaubsregion und als Naherholungsgebiet für (fast) jeden etwas.

Buchen Sie jetzt Ihre Unterkunft und freuen Sie sich auf einen schönen Westerwald Urlaub: