Wasserschloss Crottorf, Westerwald

Ein Besuch im Wasserschloss Crottorf - herrschaftlich und schön

Romantik und Natur in traumhaftem Zusammenspiel

Das Wasserschloss Crottorf befindet sich nördlich von Altenkirchen im Ort Friesenhagen. Harmonisch fügt sich die Schlossanlage in die wildromantische Landschaft ein und bietet ein wunderschönes Ausflugsziel für Kulturbegeisterte und Landschaftsfreunde.

Im Jahre 1326 wurde die, aus dem 16. Jahrhundert stammende, Wasserburg erstmals urkundlich als Hof Crottorf erwähnt. Johann von Selburg baute den damaligen Hof im Jahre 1542 zum Wasserschloss aus.

Durch die Eheschließung seiner Tochter Catharina im Jahre 1560 mit Wilhelm von Hatzfeld zu Wildenburg ging die Schlossanlage in den Besitz der Familie ihres Gatten über, die bis zu diesem Zeitpunkt die Wildenburg bewohnte. Im Jahre 1635 erhielten die Herren von Hatzfeld die Grafenwürde, während 1870 der preußische Fürstenstand folgte.

Die Schlossanlage, so wie sie sich heute Touristen präsentiert, wurde Ende des 17. Jahrhunderts errichtet und ist seit 1969 Eigentum der Hatzfeldt Nachkommen aus weiblicher Linie, deren bekanntestes Familienmitglied Marion Gräfin Dönhoff war, die im Jahre 2002 auf Schloss Crottorf verstarb.

 

Ein Schloss zum Verlieben

Die Hauptburg, die aus drei Flügeln besteht, liegt, umgeben von einem weiten Wassergraben, inmitten eines wildromantischen Tals, umsäumt von Wäldern.

Wenn Sie über die lange steinerne Brücke gehen, die über den breiten Wassergraben zum Wasserschloss führt, werden Sie sich in eine andere Zeit versetzt fühlen. Jede Ecke der Burg wird durch einen zweigeschossigen Turm mit barocker Haube und Laterne ergänzt.

Der Schlosspark mit seinen Jahrhunderte alten Baumbeständen, Skulpturen und seiner romantischen Blumenpracht wird Sie verzaubern und weckt Erinnerungen an Märchen aus den Kindertagen.

In der Schlosskapelle befinden sich ein Schnitzaltar aus der Hälfte des 16. Jahrhunderts sowie eine Inschrift auf Pergament, die an den Besuch und die abgehaltene Messe von Nuntius Bartholomaeus Pacca erinnern soll.


Kroppacher Schweiz, Fachwerk

Wasserschloss Crottorf mit See - historische Zeichnung


Ein Ausflug zum Wasserschloss Crottorf wird Ihnen sicherlich passende Motive für Schnappschüsse liefern und Ihnen noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

 

Unterkünfte in Friesenhagen

In Friesenhagen gibt es eine Reihe empfehlenswerter Unterkünfte wie Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen:

Das Hotel Wildenburger Hof liegt in idyllischer Landschaft im Wildenburger Land in Friesenhagen. Das Restaurant befindet sich im schönen Wintergarten. Im Sommer genießen Sie sicherlich die 3 großen Außenterrassen und den Biergarten.

Das Landhaus Wuttke in Wildbergerhütte in der Reichshof-Region ist ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen auf den zahlreichen Wanderwegen.

Das Hotel zur Altstadt mit Garten, Sauna und Restaurant in Freudenberg serviert Ihnen Siegerländer Spezialitäten:

Zu den Hotels in Friesenhagen

Außerdem finden Sie in Friesenhagen Ferienhaus oder Ferienwohnung für 5-6 Personen:

Zu Ferienhaus & Ferienwohnung in Friesenhagen